museum-digitalbaden-württemberg

Close
Close
Deutsches Uhrenmuseum Furtwangen Wissenschaftliche Instrumente

Collection: Wissenschaftliche Instrumente ( Deutsches Uhrenmuseum Furtwangen )

About the collection

Die Zeitmessung ist aus der Geschichte der Natur- und Lebenswissenschaften nicht wegzudenken. Es ist deshalb kein Zufall, dass Christiaan Huygens, einer der ersten Vertreter der klassischen Naturwissenschaften, Mitte des 17. Jahrhunderts das Pendel erfunden hatte. Durch diese Erfindung war es erstmals möglich, die Ergebnisse der physikalischen Gesetze experimentell zuverlässig zu bestätigen. Heute ist die Zeit die Standardeinheit, auf deren Basis viele andere Normgrößen wie Länge und Licht bestimmt werden.
Im Deutschen Uhrenmuseum sind wenige, aber teils hochkarätige Präzisionszeitmesser vorhanden, die im Zusammenhang von naturwissenschaftlichen Experimenten Verwendung fanden. Diese reichen von einer Sternwartenuhr des 18. Jahrhunderts über die Hippschen Chronoskope für Kurzzeitmessung im Bereich von 100stel Sekunden bis hin zu den Ionenfallen des 21. Jahrhunderts, die bei der Suche nach Elementarteilchen und den optischen Uhren Verwendung finden.

Objects