museum-digitalbaden-württemberg

Close

Search museums

Close

Search collections

Reformation

"Reformation (v. lat. reformatio = Wiederherstellung, Erneuerung) bezeichnet im engeren Sinn eine kirchliche Erneuerungsbewegung zwischen 1517 und 1648, die zur Spaltung des westlichen Christentums in verschiedene Konfessionen führte. Die Reformation wurde in Deutschland überwiegend von Martin Luther, in der Schweiz von Johannes Calvin und Ulrich Zwingli angestoßen." (Wikipedia 12.11.2012)

Objects and visualizations

Relations to objects

Show objects