Museum im Melanchthonhaus Bretten [CC BY-NC-SA]
Provenance/Rights: Museum im Melanchthonhaus Bretten [CC BY-NC-SA]

Gussmedaille auf den 61. Geburtstag von Philipp Melanchthon 1558

Object information
Museum im Melanchthonhaus Bretten
Contact the institution

Gussmedaille auf den 61. Geburtstag von Philipp Melanchthon 1558

Rückseite.-----.Vorderseite: Barhäuptiges Brustbild im Profil nach links Umschrift: * PHILIPPVS MELANTHON . AETATIS . SVAE . LXI..Rückseite: Im floral geschmückten Wappenschild der Familie Schwartzerdt gekrönter Löwe von vorne auf einer Krone stehend, Hammer und Zange haltend...Umschrift mit Melanchthons Wahlspruch (Röm. 8,31): * SI DEVS PRO NOBIS QVIS CONTRA NOS (= Ist Gott für uns wer mag wider uns sein?)....Medailleur: Meister des Ottheinrich....Diese Medaille, eventuell auf Melanchthons 61. Geburtstag gegossen, wird dem Meister des Ottheinrich (Dietrich Schro oder Augustin Adelmann?) zugeschrieben. Ein Jahr zuvor, 1557, hielt sich Melanchthon letztmals in Heidelberg auf und wirkte an der Universitätsreform mit. Die Rückseite mit dem Wappen der kurpfälzischen Familie Schwartzerdt – Melanchthons Vater, Waffenschmied am Heidelberger Hof, erhielt das Wappen von Kaiser Maximilian 1495 verliehen: der Löwe trägt eine rote Krone und hält in seiner rechten Tatze eine Zange, in seiner linken einen Hammer – könnte Heidelberg als Ursprungsort der Medaille bestätigen.

Source
museum-digital:baden-württember
By-line
Museum im Melanchthonhaus Brette
Copyright Notice
© Museum im Melanchthonhaus Bretten ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/)
Keywords
Reformation, Brustbild, Geburtstag, Medaille, Krone, Zange, Wapp

Metadata

File Size
167.89kB
Image Size
795x780
Exif Byte Order
Big-endian (Motorola, MM)
X Resolution
96
Y Resolution
96
Resolution Unit
inches
Y Cb Cr Positioning
Centered
Copyright
© Museum im Melanchthonhaus Bretten ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/)
Encoding Process
Baseline DCT, Huffman coding
Bits Per Sample
8
Color Components
3
Y Cb Cr Sub Sampling
YCbCr4:2:0 (2 2)

Contact

Artist
Museum im Melanchthonhaus Bretten
Creator City
Bretten
Creator Address
Melanchthonstr. 1-3
Creator Postal Code
75015
Creator Work Email
info@melanchthon.com
Creator Work Telephone
07252/9441-0
Creator Work URL
http://www.melanchthon.com/
Attribution Name
Museum im Melanchthonhaus Bretten
Owner
Museum im Melanchthonhaus Bretten
Usage Terms
CC BY-NC-SA