Museum / Winfried Aßfalg, Riedlingen [CC BY-NC-SA]
Provenance/Rights: Museum / Winfried Aßfalg, Riedlingen [CC BY-NC-SA]

Franz Joseph Kazenmayer: Hl. Johann Nepomuk

Object information
Museum "Schöne Stiege" Riedlingen
Contact the institution

Franz Joseph Kazenmayer: Hl. Johann Nepomuk

Detailansicht.-----.Der Bildhauer Franz Joseph Kazenmayer verbrachte den größten Teil seines Lebens in Riedlingen, wo er seit 1718 mit seiner kinderreichen Familie in offenbar bescheidenen Verhältnissen lebte. Seine Auftraggeber fand Kazenmayer in erster Linie in der oberschwäbischen Klosterlandschaft. Mit der Skulptur des Hl. Nepomuk besitzt das Museum ein signiertes und datiertes Werk des Künstler, das ursprünglich für die Riedlinger Donaubrücke angefertigt worden ist. Der böhmische Priester war am 19. März 1729 von Papst Benedikt XIII. heiliggesprochen worden. Über dem Chorhemd trägt er als Zeichen seines kirchlichen Ranges – Nepomuk war Generalvikar des Prager Erzbischofs – die Mozetta, einen halblangen Schultermantel aus Eichhörnchenfell. Bez. verso "F.I.K. 1741".

Source
museum-digital:baden-württember
By-line
Winfried Aßfalg, Riedlingen
Copyright Notice
© Museum & Winfried Aßfalg, Riedlingen ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/)
Keywords
Brücke, Kruzifix, Heiliger

Metadata

File Size
125.95kB
Image Size
707x493
Exif Byte Order
Big-endian (Motorola, MM)
X Resolution
96
Y Resolution
96
Resolution Unit
inches
Y Cb Cr Positioning
Centered
Copyright
© Museum & Winfried Aßfalg, Riedlingen ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/)
Encoding Process
Baseline DCT, Huffman coding
Bits Per Sample
8
Color Components
3
Y Cb Cr Sub Sampling
YCbCr4:2:0 (2 2)

Contact

Artist
Winfried Aßfalg, Riedlingen
Creator City
Riedlingen
Creator Address
Rösslegasse 1
Creator Postal Code
88499
Creator Work Email
info@museum-riedlingen.de
Creator Work Telephone
07371/909633 (Dienstag)
Creator Work URL
http://www.museum-riedlingen.de
Attribution Name
Winfried Aßfalg, Riedlingen
Owner
Museum
Usage Terms
CC BY-NC-SA

Linked Open Data