Landesmuseum Württemberg, Stuttgart / H. Zwietasch [CC BY-SA]
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg, Stuttgart / H. Zwietasch [CC BY-SA]

Aureus des Gallienus mit der Inschrift "ubique pax"

Object information Landesmuseum Württemberg

Image for object MK 18642 from Landesmuseum Württemberg

Rückseite - Die Goldmünze des römischen Kaisers Gallienus (reg. 253-268) zeigt auf ihrer Rückseite die Siegesgöttin in einem Triumphwagen nach rechts fahrend. Die begleitende Inschrift lautet: VBIQVE PAX - überall Friede. Dieser Text bezieht sich weniger auf die konkrete politische Situation der Regierungszeit von Gallienus, als sich das Imperium Romanum an vielen seiner Grenzen Angriffen ausgesetzt sah. Vielmehr ist eine zentrale Aufgabe des Kaisers genannt, nämlich durch Siege überall im Römischen Reich den Frieden herzustellen...[Matthias Ohm]

Object Name
Aureus des Gallienus mit der Inschrift "ubique pax"
Source
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart
By-line
H. Zwietasch
Copyright Notice
CC BY-SA

Metadata

File Size
59.09kB
Image Size
392x400
Resolution Unit
None
X Resolution
1
Y Resolution
1
Encoding Process
Baseline DCT, Huffman coding
Bits Per Sample
8
Color Components
3
Y Cb Cr Sub Sampling
YCbCr4:2:0 (2 2)