Landesmuseum Württemberg, Stuttgart / H. Zwietasch [CC BY-SA]
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg, Stuttgart / H. Zwietasch [CC BY-SA]

Medaille Ludwigs XIV. auf den Frieden von Rijswijk 1697

Object information
Landesmuseum Württemberg
Contact the institution

Image for object MK 19845 from Landesmuseum Württemberg

Rückseite - König Ludwig XIV. (reg. 1643-1715) von Frankreich ließ eine Reihe von Medaillen auf den Friedensschluss von Rijswijk 1697 ausgeben. Auf der Rückseite dieses Exemplars wird die PAX TERRA MARIQUE PARTA gefeiert - der zu Lande und zu Wasser geschlossene Friede. Der Friedensschluss bedeutete SALUS EUROPÆ - Wohlergeben für Europa...Mit den Beschlüssen von Rijkswijk wurde der Pfälzische Erbfolgekrieg beendet. Pax, die in ihrer linken Hand einen Ölzweig hält, sorgt selbst dafür, dass nun Frieden herrschen kann: Mit einer Fackel in der rechten Hand zündet sie einen Haufen von Waffen an, der zu ihren Füßen liegt...[Matthias Ohm]

Object Name
Medaille Ludwigs XIV. auf den Frieden von Rijswijk 1697
Source
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart
By-line
H. Zwietasch
Copyright Notice
CC BY-SA

Metadata

File Size
52.51kB
Image Size
381x400
Resolution Unit
None
X Resolution
1
Y Resolution
1
Encoding Process
Baseline DCT, Huffman coding
Bits Per Sample
8
Color Components
3
Y Cb Cr Sub Sampling
YCbCr4:2:0 (2 2)